HISTORIE

1802 1835 1837 1852 1869 1878 1905 1910 1911 1914 1919 1920 1923 1930 1939 1945 1960 1971 1984 1996 2010

1835

Er wird Teilhaber der bisherigen „Königlich-Bayerischen privilegierten Weingeist-, Spiritus-, Likör- und Essigfabrik Tip & Bigl“. Diese firmiert fortan unter dem Namen „Tip, Bigl & Riemerschmid“ und hat ihren Sitz in München.